Der Verfassungsschutzbericht des Hessischen Landesamts für Verfassungsschutz, der jüngst vorgestellt wurde, hat deutlich gemacht, wie groß die Gefahr durch den Extremismus ist. Ismail Tipi, hessischer Landtagsabgeordneter, hat sich die Zahlen im Bereich des radikalislamistischen Personenpotenzial darin genauer angeschaut.

„In Hessen ist das Personenpotenzial in den letzten Jahren konstant geblieben. Auch wenn es mich freut, dass wir keinen Zuwachs bei den offiziellen Zahlen verzeichnen können, so ist die Zahl von 4.170 radikalen Islamisten in Hessen seit Jahren unverändert hoch“, mahnt Tipi eindringlich zur Wachsamkeit. „Auf Bundesebene ist die Zahl seit 2016 sogar deutlich gestiegen. Waren es damals noch 24.400 radikale Islamisten, sind es mittlerweile 28.715.“

Laut Bundesamt für Verfassungsschutz sind es rund 2.000 radikale Islamisten, denen Terror zugetraut wird. Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang sagte außerdem, es habe in Teilen der radikalislamistischen und dschihadistischen Szene in Deutschland Freudenbekundungen und positive Reaktionen nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan gegeben. Das könne sich gerade auch auf junge Anhänger stark auswirken.

Tipi teilt diese Befürchtungen und sagte dazu: „Insbesondere nach den militärischen Erfolgen der Taliban in Afghanistan müssen wir damit rechnen, dass es auch in Europa wieder vermehrt zu radikal-islamistisch motivierten Terroranschlägen kommen kann.“ Er warnt daher ausdrücklich davor, diese Gefahr zu unterschätzen. „Die Dschihadisten und radikalen Islamisten kämpfen gegen unsere freiheitliche demokratische Grundordnung sowie gegen unser Rechts- und Wertesystem. Wir müssen daher im rechtsstaatlichen Kampf gegen den radikal-fundamentalistischen Islamismus alle Register ziehen. Hier kommen wir mit falsch verstandener Toleranz nicht weiter. Die Gefährdungslage dürfen wir keinesfalls unterschätzen. Vielmehr müssen wir immer wieder in der Gesellschaft auf diese Bedrohung hinweisen und aktiv dagegen vorgehen.“

« Ismail Tipi: Deutschlandweite Impfaktionswoche #HierWirdGeimpft Ismail Tipi: Neue Corona-Regeln in Hessen - Diese Pandemie lässt sich nur gemeinsam erfolgreich bekämpfen »